Derzeit können wir leider keine Neukunden mehr annehmen!
Derzeit können wir leider keine Neukunden mehr annehmen!
Hundepension zum Röschenhaus
Hundepension zum Röschenhaus

Herzlich Willkommen auf unserer Website.                      

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

 

Seit über 20 Jahren leben wir mit und vor allem für unsere Hunde. Wir wohnen im schönen Erzgebirge, ca. 8 km von Freiberg entfernt. Unser 4.000 m² großes Grundstück, welches natürlich vollständig eingezäunt ist, liegt abseits der Zivilisation am Waldesrand in unmittelbarer Nähe des Naherholungsgebietes „Erzengler Teich“.

 

Im Laufe der Jahre haben wir für unser kleines Rudel ein Hundeparadies geschaffen.  Hier kann den ganzen Tag im Freien oder im Haus - je nach Hundewunsch - gespielt, getobt, geschlummert werden.

Nach einem anstrengenden, erlebnisreichen Tag kann man dann, zusammen mit uns Zweibeinern,  auf den Sofas der Wohnstube schmusen.

 

Unsere Pensionshunde werden dabei voll integriert. Es gibt keine separate Haltung oder gar Zwinger.  Aus diesem Grund  ist die Anzahl der Gasthunde sehr begrenzt.

 

Unsere Hunde sind Mischlinge der Rasse Bichon  (Bichon Frisé, Löwchen, Bologneser, Havaneser, Bolonkas …). Für diese Größe haben wir unser Hundeparadies geschaffen.

 

Deshalb können wir auch nur kleine Hunde, bis ca. 15 kg,  betreuen.

 

 Diese müssen vollständig geimpft und mit anderen Hunden verträglich sein.

 

 

Selbstverständlich ist unsere Hundepension veterinäramtlich geprüft und nach. § 11 des Tierschutzgesetzes genehmigt!

Gern betreuen wir Ihren Liebling während Ihrer Abwesenheit.

 

 

Potentielle Neukunden bitten wir nachfolgendes zu beachten:

 

 

Unkastrierte Rüden können ab sofort nicht mehr aufgenommen werden, mindestens ein Hormon-Chip ist notwendig!

 

Wir möchten nachfolgend ausführlich erklären, warum:

 

Das Hauptproblem ist das „markieren“.  „Das macht er bei uns nicht!“, werden Sie sagen und das stimmt auch. Zu Hause ist Ihr Rüde in seinem Revier, wo kein anderer Rüde markiert hat. In unserer Pension sind viele verschiedene Rüden unterwegs und nach denen riecht es. Das führt vermehrt dazu, dass im Haus immer wieder Möbel, Türen, Wände und Sofas markiert werden.  Der Geruch ist meistens sehr markant und für Hudenasen nicht wieder weg zu bekommen. Das heißt, wo einmal einer markiert hat, gehen alle anderen auch hin…..

 

Und da das Haus ja auch unser Zuhause ist, ist das sehr unangenehm.

 

           Wir bitten daher um Verständnis für diese Maßnahme.

Hier finden Sie uns

Hundepension zum Röschenhaus

Regina Lutze
Röschenhaus 1
09600 Weißenborn /Erzgeb.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 37322 50948+49 37322 50948

+49 160 95609407

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundepension zum Röschenhaus